Teamcoaching

Vereinbaren Sie jetzt Ihr
kostenloses Kennenlerngespräch.

Menschen gehen gerne Verbindungen mit anderen Menschen ein, die sie mögen, mit denen sie Interessen teilen, die sie brauchen und von denen sie gebraucht werden. 

 

In Arbeitsteams suchen und finden sich Menschen nicht – sie werden zusammengebracht, um miteinander zu arbeiten und Ergebnisse zu produzieren. 

 

Idealerweise funktioniert ein Team miteinander so, dass sich die Mitglieder gut unterstützen, miteinander absprechen, sich gegenseitig Feedback geben, Ideen teilen und Konflikte regeln. In vielen Teams hakt es an mindestens einem dieser Punkte. 

 

Für eine positive Teamentwicklung braucht jedes Team Gelegenheiten zur Reflexion und Anregungen für die Weiterentwicklung der Teamstrukturen, -prozesse und -regeln. 

 

Teamcoachings lohnen sich. 

 

In Notariaten mit regelmäßigen Teammeetings und Teambuildings

  • fühlen sich die Teammitglieder wohler,
  • regeln Unstimmigkeiten konstruktiver,
  • haben eine positivere Einstellung zur Arbeit und
  • tragen so zu einer höheren Kundenzufriedenheit bei.

 

Welche Formen von Teamcoachings können Sie buchen?

 

Anlassbezogen

Ihr Teamcoaching kann anlassbezogen sein, weil z.B. 

  • vermehrte Konflikte auftreten,
  • ein aktueller Konflikt zu klären ist,
  • Arbeitsprozesse haken,
  • neue Teamstrukturen aufgebaut werden sollen oder
  • ein gemeinsames Thema oder Strategien miteinander erarbeitet werden sollen. 

 

Neben Teamcoachings in der Gruppe biete ich auch eine Betreuung Ihres Teams durch Einzelcoachings an.

 

Ihre Teammitglieder können sich also mit ihren Themen, z.B. mit belastenden Situationen, Konflikten oder Sorgen an mich wenden. 

 

Wie funktioniert das?

Wir sprechen online oder per Telefon.

In Gesprächen, die eine persönliche Präsenz erfordern (z.B. bei einer Mediation), können wir nach Möglichkeit auch einen Präsenztermin wählen.

 

Regelmäßig 

Ihr Teamcoaching kann regelmäßig stattfinden, z.B.

  • einmal jährlich und
  • ohne aktuellen Anlass sondern
  • als Reflexionsmöglichkeit.

 

Fachlich

Ihr Teamcoaching kann einen fachlichen Hintergrund haben, z.B.

  • ein Resilienzcoaching,
  • ein Coaching zum Umgang mit schwierigen Mandanten,
  • ein Coaching zum Umgang mit Konflikten,
  • ein Coaching zum Umgang mit stresshaften Situationen.

 

Meine Erfahrung:

Ihr Team erlebt das Teamcoaching als Wertschätzung, Lernmöglichkeit und Gelegenheit zur Reflexion und zum Austausch. 

 

Lassen Sie uns planen! Ich freue mich auf Sie und Ihr Team. Schreiben Sie gleich hier Ihre Nachricht an mich oder buchen Sie ein kostenloses Erstgespräch.

(Visited 69 times, 1 visits today)